Der Fehler mit den Unterbrechungen bei der Anzeigen der Statistik wurde korrigiert.

Der XVM-Mod wird immer populärer, immer mehr User benutzen unseren Mod, dem entsprechend wächst auch die Auslastung von unseren Servern. In den Hauptzeiten wurde  teileweise die zulässige Anzahl der User überschritten, was dazu führte, dass bei manchen Spielern keine Statistiken angezeigt wurden.

Wir haben schon vor langem geplant sharding durchzuführen, und jetzt haben wir das endlich gemacht. Die Daten werden aus der alten Datenbank in die neue übertragen, danach soll der Mod stabiler arbeiten.

Sharding  – ist ein sehr ernsthafter Schritt. Jetzt können wir unsere Serverarchitektur ohne größeren Aufwand fast grenzenlos horizontal erweitern.  D.h. falls wir einen zusätzlichen Server in Betrieb nehmen müssen – geschieht das recht einfach: wir schließen den Server an, installieren mongodb, öffnen einen Port zum unseren Server und es ist fertig! Dann wird der neue Server in den Cluster aufgenommen, und die Produktivität steigt damit praktisch linear.